Impressum | Datenschutz | Seite drucken
Deutsche Version | English Version 

BioNetwork Consulting für Unternehmen

Executive Search

Kandidaten, die für die Besetzung einer Schlüsselposition im Life Science Bereich in Betracht kommen, müssen ganz spezielle Anforderungen erfüllen.

Entsprechend anspruchsvoll gestaltet sich der Rekrutierungsprozess. Auf öffentlich ausgeschriebene Stellen bewerben sich die gesuchten Hochkaräter - ganz im Gegensatz zu vielen anderen Interessenten – nämlich meistens nicht. Denn Experten, die primär nicht wechselmotiviert sind, studieren den offenen Stellenmarkt meist nur sporadisch. Im Bewusstsein ihres hohen Marktwerts erwarten sie, selbst angesprochen zu werden, wenn eine Position zu besetzen ist, die zu ihnen passt.

An diesem Punkt setzt unsere Dienstleistung Executive Search an. Die aktive Suche nach aussichtsreichen Fach- und Führungskräften im verdeckten Personalmarkt ist die Kernkompetenz der BioNetwork Consulting.

Executive Search

Ausgehend von spezifischen Anforderungsprofilen, die wir zuvor gemeinsam mit unseren Mandanten erstellt haben, identifizieren wir Menschen mit möglichst hohen Übereinstimmungen zum „idealen Kandidaten“ und sprechen diese gezielt an.

Verläuft ein erstes Telefoninterview mit dem Kandidaten Erfolg versprechend, fordern wir den Lebenslauf an, prüfen ihn und verabreden uns mit dem Kandidaten zu einem ersten persönlichen Gespräch. Verläuft auch dieses Interview positiv, holen wir ggf. weitere Referenzen ein.

Die aussichtsreichsten Kandidaten präsentieren wir nun unserem Mandanten, zunächst in Form von Kandidatendossiers. An den nun folgenden Interviews nehmen wir gern als Moderatoren teil – bis hin zur Unterzeichnung eines Anstellungsvertrags. Und, falls gewünscht, sogar darüber hinaus, in Form eines Executive Coachings während der Einarbeitungsphase.

Übrigens: Die Direktansprache ist nicht nur der Schlüssel zum so genannten verdeckten Personalmarkt – sie bietet dem Auftragsunternehmen zusätzlich die Möglichkeit, über weite Phasen des Rekrutierungsprozesses anonym zu bleiben. Dies ist für den Arbeitgeber oftmals von Vorteil. Unerlässlich ist ein anonymer Auftritt in Fällen, bei denen die Absicht des Unternehmens, eine bestimmte Stelle zu besetzen, der Geheimhaltung unterliegt.


Impressum | Datenschutz | Seite drucken